Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche
Funktionalität bieten zu können. Mehr InfosOK, verstanden
Diese Seite benötigt Javascript!

~ Der Fotograf ~

Fotograf

Christian Böttcher wurde 1977 in Mönchengladbach geboren. Seine ersten Erfahrungen mit der Kamera sammelte er bereits in seiner Kindheit und bewies schon früh Talent. Mit einer analogen Spiegelreflex-Kamera lernte er die technischen Grundkennstnisse von der Pike auf.

Im Jahr 1998 entdeckte er seine Vorliebe für die Fotografie von Menschen, die er seit­dem zum Hauptthema seiner fotografischen Arbeiten machte.

Nach dem Umstieg auf digitale Technik im Jahr 2001 fing er auch an sich mit computerge­stützter Postproduktion zu beschäftigen. Dabei beschränkt er sich jedoch auf ein Minimum, da sein Bestreben sich auf die Fotografie an sich und nicht auf computergenerierte Gesamtkunstwerke richtet.

Neben der fotografischen Darstellung von Menschen, widmet er sich seit 2004 auch der Konzert-Fotografie, die als Königsdisziplin der Event-Fotografie gilt.

Als Tierfreund mit vielen eigenen Tieren verfügt er außerdem über die nötige Erfahrung im Umgang mit Tieren und das nötige Know-How im Bereich der Tierfotografie.

Durch zahlreiche Schulungen und Workshops und natürlich durch unzählige Shootings, sammelte er nicht nur solide Kenntnisse sondern auch jahrelange praktische Erfahrung.

Im Jahr 2010 wagte er den Schritt in die Selbständigkeit und machte damit sein lang­jähriges Hobby zum Beruf.